Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Erlebnistag auf dem Bauernhof

Am 11.10.2023 durfte die Klassenstufe 2 bei optimalem Wetter den Hof Mettel in Mettendorf besuchen. Bereits früh am Morgen fuhren die Kinder los, um auch das Melken der Kühe mitzuerleben. Nach einer kurzen Begrüßung durch Renate Kirsch und Elmar Mettel wurden sie dann über den Hof geführt. Dabei lernten sie auch den treuen Hofhund kennen, von dem alle sogleich begeistert waren. Im Zuge des pädagogischen Konzepts dieses Bauernhofes duften die Kinder anschließend viele tolle Stationen durchlaufen, bei denen sie das Leben und die Abläufe auf dem Bauernhof handelnd entdecken konnten. Vom Mais pflanzen, über den Weg der Milch bis in den Supermarkt, bis hin zum Erstellen einer Speisekarte für Kühe sammelten unsere Schülerinnen und Schüler vielseitige Eindrücke. Auch ihre Vorstellung von Futter- oder Milchmengen wurden durch handlungsorientierte Aufgaben, wie zum Beispiel dem Abwiegen unterstützt. Die Kinder durchliefen genauso wie Kühe auch ein Pflegeprogramm und lernten wichtige Dinge zu deren Wohlbefinden. Auch sportlich-künstlerische Stationen, wie Kuh-Yoga oder das Herstellen von Milchbildern begeisterten alle total. Ein Highlight des Tages war sicher auch der Verzehr von selbst zubereitetem Popcorn.

 

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei Renate Kirsch & Elmar Mettel für ihre Mühe! 

 

Wir hatten hier einen tollen Tag auf dem Bauernhof!

Fotoserien

Erlebnistag auf dem Bauernhof (MI, 11. Oktober 2023)

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Kunstprojekt der 4. Klasse mit Frau Goetz

Kreativität fördern in Kooperation mit der Malbank Mettendorf!

Da bewegte Bilder mehr als Worte sagen können, stellen wir an dieser Stelle einmal einen Film ein, ...